Reiseführer Südnorwegen

Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
1
Beiträge
899
Weblinks
17
Anzahl Beitragshäufigkeit
9626018

Wer ist online

Aktuell sind 296 Gäste und keine Mitglieder online

Googlewerbung:

 


 

Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der mehr...

verstanden

Thrym

(nord. „Donnervogel” oder „Lärm”?)


In der nordischen Mythologie ein Riese und König der Thurns.

Thrym stahl den Hammer Mjöllnir des Gottes Thor. Das war für die Asen fatal, schützte sie doch allein dieser Hammer gegen die Riesen.

Thrym verlangte zur Auslösung Mjöllnirs im Austausch die Freya zur Frau.

Die Asen hielten Rat und Loki empfahl ihnen, der Thor solle sich als die Braut verkleidet zu dem Riesen zu begeben. In Begleitung Lokis, der die Brautjungfer mimt, zieht Thor zum Riesen. Dank Lokis Beredsamkeit wird sein Misstrauen überwunden und er gibt den Hammer heraus. Thor erschlägt, sowie er den Hammer in die Hände bekam, die umstehenden Riesen im Gefolge des Thrym gleich mit.
(Edda, Thrymslied)


Googlewerbung:

 


 

Suche: