Reiseführer Südnorwegen

Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
1
Beiträge
893
Weblinks
17
Anzahl Beitragshäufigkeit
8977761

Wer ist online

Aktuell sind 444 Gäste und ein Mitglied online

Googlewerbung:

 


 

Mit der Nutzung dieser Seiten erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden!

Wenn Sie ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie die Verwendung von Cookies zu. mehr...

verstanden

Wetterkarten

Bodenwetterkarte

Hier einmal eine typische Bodenwetterkarte von Nordeuropa vom 28.12.2005:

bodenwetterkarte


Was zeigt uns diese Karte nun eigentlich?

Über Deutschland ist ein Tiefdruckgebiet gezogen. Diesem Tiefdruckgebiet wandert eine Kaltluftfront voraus. Über Russland mit Keil nach Finnland liegt ein Hochdruckgebiet. Die Luftmassen um ein Tiefdruckgebiet gehen links um den Kern, bei einem Hochdruckgebiet rechts herum. Das führt zwischen den beiden Druckgebieten zu einer ost-/südöstlichen Strömung. Von hier wird Warmluft angesogen. Westlich vom Tief ist die Kaltluft, die das Tief aus dem Polarbereich mitgebracht hat.

Man sieht gerade im Küstenbereich viele kleine Symbole. Das sind die Wetterdaten von den kleinen Wetterstationen, die dem Deutschen Wetterdienst regelmäßig übermittelt werden. Die Daten, die im Meeresbereich stehen, kommen häufig von Schiffen, die ebenfalls Daten liefern. Denn je mehr Daten gesammelt werden, um so genauer kann eine Wettervorhersage stattfinden.

Für diese Karte benötigt man die Zeichenerklärungen für Wind, Bewölkung, Sicht usw. Denn das ist hier alles auf der Karte sichtbar. Wer jetzt genau auf die Karte sieht, wird viele der unten gezeigten Symbole erkennen.

 



Luftdrucktendenz
Code     a Tendenz
alt Wetterkarten Symbole steigend, dann fallend
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole steigend, dann gleichbleibend
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole steigend
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole erst fallend, dann stark steigend
4   Wetterkarten Symbole gleichbleibend, wie vor 3 Stunden
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole 5   Wetterkarten Symbole fallend, dann steigend
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole 6   Wetterkarten Symbole fallend, dann gleichbleibend
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole 7   Wetterkarten Symbole fallend
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole 8   Wetterkarten Symbole steigend, dann stark fallend
Wetterkarten Symbole    Druck jetzt höher als vor 3 Std.
Wetterkarten Symbole Wetterkarten Symbole  Druck jetzt niedriger als vor 3 Std.
 
Code     W Vergangenes Wetter
0 kein
Symbol
Heiter
oder wenig Wolken
1 kein
Symbol
teilweise bedeckt
(scattered)
2 kein
Symbol
Bedeckt
(overcast)
3 Wetterkarten Symbole,Wetterkarten Symbole Bedeckt (overcast)
4 Wetterkarten Symbole Nebel oder Dunst
5 Wetterkarten Symbole Sprüregen
6 Wetterkarten Symbole Regen
7 Wetterkarten Symbole Schnee- oder -regen
8 Wetterkarten Symbole Schauer
9 Wetterkarten Symbole Gewitter mit oder ohne Niederschlag

 

Code CH Beschreibung Hohe Wolken
1 Wetterkarten Symbole Cirrus (Ci), zerstreut (scattered)
2 Wetterkarten Symbole Dichte Cirren (Ci), in Fetzen
3 Wetterkarten Symbole Cirren (Ci) von Ambosswolken
4 Wetterkarten Symbole Cirrus (Ci) in Hakenform (Hakencirren)
5 Wetterkarten Symbole Cirrostratus (Cs), nicht über 45 GRAD
6 Wetterkarten Symbole Cirrostratus (Cs), über 45 GRAD
7 Wetterkarten Symbole Cirrotratus. Schleier (Cs), der den ganzen Himmel bedeckt
8 Wetterkarten Symbole Cirrostratus (Cs), der nicht den ganzen Himmel bedeckt
9 Wetterkarten Symbole Cirrocumulus (Cc), vorherrschend
Code CM Beschreibung mittlere Wolken
1 Wetterkarten Symbole Dünner Altostratus (As)
2 Wetterkarten Symbole Dicker Altostratus (As) oder Nimbostratus (Ns)
3 Wetterkarten Symbole Dünner Altocumulus (Ac)
4 Wetterkarten Symbole Dünner Altocumulus (Ac) in Fetzen
5 Wetterkarten Symbole Dünner Altocumulus (Ac) in Streifen
6 Wetterkarten Symbole Altocumulus (Ac), aus Cu entstanden
7 Wetterkarten Symbole Doppelte oder dicke Altocumulusschicht; oder Ac mit As und/oder Nimbostratus
8 Wetterkarten Symbole Altocumulus castellanus
9 Wetterkarten Symbole Altocumulus (Ac) in verschiedenen Höhen, chaotischer Himmel, oft mit dichten Cirren (Ci)

 

Code CL Beschreibung niedrige Wolken
1 Wetterkarten Symbole Schönwetter-Cumulus (Cu)
2 Wetterkarten Symbole Sich hochauftürmender Cumulus (Cu)
3 Wetterkarten Symbole Cumulonimbus (Cb) ohne Ambosskopf
4 Wetterkarten Symbole Stratocumulus, der sich aus Cu gebildet hat
5 Wetterkarten Symbole Stratocumulus (Sc)
6 Wetterkarten Symbole Stratus (St)
7 Wetterkarten Symbole Fractostratus (Fs) oder Fractocumulus (Fc) mit Schlechtwetter
8 Wetterkarten Symbole Cumulus (Cu) und Stratocumulus (Sc) mit verschiedenen Untergrenzen
9 Wetterkarten Symbole Cumulonimbus mit Ambosskopf

 

 

 

wetterkarte

 

Es gibt noch andere Arten von Wetterkarten. Man kann sie aber nur verstehen, wenn man die Zeichen kennt.

Hier kann man sehr gut die Windverhältnisse ablesen.

windkarte

 


Bei dieser Wetterkarte sind die Druckverhältnisse farbig gekennzeichnet.

karte luftdruck

 

Wer es ganz genau wissen möchte, kann sich einmal diese beiden PDF-Dateien herunterladen. Hier wird die Analyse einer Wetterkarte genau beschrieben.

 


Googlewerbung:

 


 

Suche: