Reiseführer Südnorwegen

Südnorwegen

Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
1
Beiträge
893
Weblinks
17
Anzahl Beitragshäufigkeit
9011147

Wer ist online

Aktuell sind 1033 Gäste und keine Mitglieder online

Googlewerbung:

 


 

Mit der Nutzung dieser Seiten erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden!

Wenn Sie ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie die Verwendung von Cookies zu. mehr...

verstanden

Austad /Lervik    Südnorwegen

Austad liegt an der Ostseite vom Rosfjord. Direkt an der Straße von Lyngdal nach Korshamn. Es ist ein sehr ruhiger Ort, der erst in der Hauptsaison (Juli) erwacht, weil dann die Ferienhäuser bezogen sind. Am Rosfjord sind die Bootsanleger völlig neu gemacht. Alles sieht sehr aufgeräumt aus.

Die Kirche von Austad sollte man sich ansehen.  Die Kirche wurde 1801 / 02 gebaut und wahrscheinlich 1803 eingeweiht. Sie ist eine traditionelle Holzkirche mit 678 Sitzplätzen. Die ursprüngliche Innenausstattung stammt von Henrik Svennevik. Bei der Renovierung 1930 wurden Teile davon wieder freigelegt, nachdem man 1872 alles grau überstrichen hatte.  

Im Jahr 2000 fand man unter der heutigen Kirche die Reste von Norwegens südlichster Stabkirche. Diese wurde vermutlich vor dem Jahr 1200 errichtet.

In dem kleinen Hafen kann man sehr gut mit der Spinnrute auf Meerforelle angeln.

Bitte auf die Karte klicken, um zur aktiven Karte zu kommen.

Karte von Austad am Rosfjord
Statens kartverk, Geovekst og kommuner Mit Genehmigung von Statens Kartverk

Sehr genaue Karte von Austad / Lervik hier klicken

Die Kirche von Austad
Die Kirche von Austad
Ruhig gelegen
Ruhig gelegen
Der See Austadjønna in Wiesen eingebettet.
Der See Austadjønna in Wiesen eingebettet.
Schmale Straßen im Ort.
Schmale Straßen im Ort.
Austadbukta, Sportboothafen
Austadbukta, Sportboothafen
Altes Bootshaus am Rosfjord
Altes Bootshaus am Rosfjord
Bootshäuser in der Bucht
Bootshäuser in der Bucht
Teil der Bucht am Rosfjord.
Teil der Bucht am Rosfjord.
In der Nachmittagssonne
In der Nachmittagssonne
Der neue Bootssteg.
Der neue Bootssteg.
Gut gelungen.
Gut gelungen.
Teil der Bucht
Teil der Bucht

 

Fragen zum Ort, auch was das Angeln betrifft, beantworte ich gern hier:

Norwegen-Angelfreunde.de
 

Googlewerbung:

 


 

Suche: