Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
2
Beiträge
902
Beitragsaufrufe
11613194

Wer ist online

Aktuell sind 859 Gäste und keine Mitglieder online

Googlewerbung:

 


 

Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der mehr...

verstanden

 

 

Makrell med ingefær-karri-saus (Makrele mit Ingwer-Curry-Sauce):

 

Leute, das ist mein absolutes Leibgericht!

 

Zutaten:

2 Makrelen à 500 g;
Saft von 0,5 Zitronen;
Salz.

 

Sauce:
2 Zwiebeln;
50 g Butter;
2 EL Weizenmehl;
1 Teelöffel Curry;
0,5 Teelöffel gehackter Ingwer;
2 Äpfel;
1 Esslöffel Zitronensaft;
375 ml Geflügelbrühe;
125 ml süße Sahne;
Thymian;
Salz

 

Zubereitung:
Die ausgenommenen (ohne Kopf)+ gewaschenen Makrelen säuern (mit Zitronensaft), salzen und im Dampf ca. 20 Minuten vorsichtig garen.

Für die Sauce die klein gehackten Zwiebeln in Butter glasig dünsten, Mehl + Curry + Ingwer + die geraspelten mit Zitronensaft beträufelten Äpfel zufügen, mit Geflügelbrühe + Sahne ablöschen und mit Thymian + Salz abschmecken.

Die Makrelen mit der Sauce und Kartoffelpüree servieren.

 


Googlewerbung:

 


 

Suche:

Startseite oben       



Copyright © 2022 Horst Tietze. All Rights Reserved.