Reiseführer Südnorwegen

Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
1
Beiträge
900
Weblinks
17
Anzahl Beitragshäufigkeit
9968544

Wer ist online

Aktuell sind 866 Gäste und keine Mitglieder online

Googlewerbung:

 


 

Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der mehr...

verstanden

 

Grüne Spinatsuppe

 

Für vier Portionen.

 

Zutaten

100g bis 150g frischen, gekochten Spinat oder ungefähr 200g gefrorenen Blattspinat
eine Lauchstange
ein Brühwürfel
eine Prise Pfeffer
eine Prise Ingwer
ein Bund Petersilie
zwei bis drei Eigelb
eine halbe Tasse Sahne
Muskat

 

Den Spinat säubern und waschen bzw. den gefrorenen auftauen. Den Lauch waschen und etwa 10 cm vom weißen Teil der Stange in dünne Streifen schneiden. Spinat, Lauch und Brühwürfel in einem Topf fünf Minuten kochen. Die Petersilie hinzugeben und weitere fünf Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Ingwer abschmecken.

In einer Suppenschüssel die Eigelb mit der Sahne schaumig schlagen. Die Suppe darauf füllen und dabei schnell rühren. Etwas Muskat darüber streuen und mit Brot servieren.

Etwas ansprechender sieht es aus, wenn Sahne und Ei getrennt geschlagen werden und dann in eine Spritzflasche mit enger Öffnung (zum Beispiel eine leere Ketchup Flasche) gegeben werden. Die Suppe auf mehrere Schalen verteilen und mit der Spritzflasche Muster aufspritzen. Mit Muskat garnieren und servieren.

 


Googlewerbung:

 


 

Suche: