Reiseführer Südnorwegen

Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
1
Beiträge
899
Weblinks
17
Anzahl Beitragshäufigkeit
9586821

Wer ist online

Aktuell sind 555 Gäste und keine Mitglieder online

Googlewerbung:

 


 

Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der mehr...

verstanden

Mandal

Der Mandal Gästehafen erstreckt sich nahezu über die gesamte Westseite der Mandalselva in Richtung Zentrum.

Man kann sein Boot an den schwimmenden Stegen bei Ankunft festmachen. Hier ist der kürzere Weg in die Innenstadt. Auf der gegenüberliegenden Seite ist der Gästehafen sehr flach (ca. 1m) Es gibt ein neues und schönes kommunales Gebäude mit großer Kapazität für Duschen, Waschmaschinen und Toiletten. Strom, Wasser, und kabelloser Internetzugang ist in havnavgiften.
Eingang nach Mandal ist mit Richtfeuer, den Sie sehen, wenn Sie sich Sjøsanden nähern. Diese sind nicht sichtbar am Tag, aber dann ist es nicht notwendig. .

In der Innenstadt ist eine gute Auswahl an Geschäften und Dienstleistungen. Die meisten sind zu Fuß erreichbar.
Sjøsanden. Dies ist eines der größten und schönsten Strände. Hier ist der lebhafte an schönen Tagen. Sie können Minigolf spielen, und Volleyball am Strand, oder gehen Sie wandern in den Kiefernwälder. Sjøsanden Bibby hat, neben Unterkunft, Kinderspielplätze, Wasserrutschen, Restaurant und Disko.

Gästeplätze:
90 Plätze an den Schwimmanlegern. Dazu 300 m am Kai, wo man sich seitwärts vertäuen kann. Zusammen ca. 120 Plätze

Havneavgift:
Unter 35 Fuß - 150 kr/Tag
35 - 45 Fuß - 250 kr/Tag
Over 45 Fuß - 350 kr/Tag
Havneavgiften kann man bezahlen mit Kreditkarte oder Münzen an 2 Automaten im Gästehafen.

Telefon: 0047 982 47 262
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf Seekarte umschaltbar.

 


Googlewerbung:

 


 

Suche: