Südnorwegen

Reiseführer

Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
1
Beiträge
892
Weblinks
17
Anzahl Beitragshäufigkeit
8366692

Wer ist online

Aktuell sind 239 Gäste und keine Mitglieder online

Googlewerbung:

 


 

Mit der Nutzung dieser Seiten erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden!

Wenn Sie ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie die Verwendung von Cookies zu. mehr...

verstanden

 

Meeresfische Südnorwegen

Hier eine Auflistung der Fische, die man überwiegend in Südnorwegen fangen kann. Wer seine Montagen mit viel Phantasie öfters mal umstellt, der fängt auch noch viele andere Fischsorten in Südnorwegen. Denn das Gebiet ist für seine Artenvielfalt bekannt.

 

Die komplette Liste aller Fische mit den Links zu Fishbase um weitere Infos zu bekommen, bitte hier anklicken.

 

Name Deutsch Name Norwegisch    
Dornhai
Achtung! Fangverbot seit 2011
Pigghå Dornhai Beschreibung
Dorsch / Kabeljau Torsk / Skrei Dorsch Beschreibung
Hering Sild Hering Beschreibung
Hornhecht Horngjel Hornhecht Beschreibung
Hummer
Regionale Fangzeiten beachten!
Hummer Hummer Beschreibung
Kattfisch / Seewolf Steinbit Seewolf Beschreibung
Knurrhahn Knurr Knurrhahn Beschreibung
Köhler / Seelachs Sei Koehler Beschreibung
Lachs Laks Lachs Beschreibung
Leng Lange Leng Beschreibung
Lippfisch Blåstål Lippfisch Beschreibung
Lumb Brosme Lumb Beschreibung
Makrele Makrell Beschreibung
Meerforelle sjøaure / sjøørret Meerforelle Beschreibung
Meerneunauge Havniøye Beschreibung
Petermännchen Fjesing Beschreibung
Pollack Lyr Beschreibung
Rotbarsch Uer Beschreibung
Schellfisch Hyse Beschreibung
Seehase Rognkjeks/ rognkall Seehase Beschreibung
Seekatze / Seeratte Havmus Seekatze Beschreibung
Seeteufel Breiflabb Seeteufel, Anglerfisch Beschreibung
Stintdorsch Skjeggtorsk Stintdorsch Beschreibung
Stöckermakrele / Pferdemakrele Hestemakrell Beschreibung
Taschenkrebs Krabbe Beschreibung
Wittling Hvitting Wittling Beschreibung

 



 

 

 


 

 

 


 

Suche, hier kann nach allen Worten, Orten oder Sachbegriffen gesucht werden.