Reiseführer Südnorwegen

Südnorwegen

Statistik seit 06.03.2008

Benutzer
1
Beiträge
900
Weblinks
17
Anzahl Beitragshäufigkeit
10363600

Wer ist online

Aktuell sind 391 Gäste und ein Mitglied online

Googlewerbung:

 


 

Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der mehr...

verstanden

 

Sehenswürdigkeiten Lyngdal

 

 

Austad kirke südlich von Lyngdal, Kreuzkirche von 1803 mit 678 Plätzen
Empirehus geschütztes Empirehaus in Grøndokka bei Lyngdal
Klokkergården Bygdetun Freilichtmuseum in Rom mit Schulmuseum und dem kleinstem Postamt.Öffnungszeiten vom 23.06. bis 15.08. Di. -So.: 13 bis 17.00 Uhr Eintritt Erwachsene 20 NOK, Rentner 10 NOK Kinder Gratis. Gruppen 200 NOK
Festningsanlegg i Hausvik Festungsanlage aus dem 2. Weltkrieg in Hausvik / Mündung Rosfjord
Korshamn kapell hölzerne Langkirche von 1906 auf der Insel Revøy 100 Plätze
Kvelland gården Stube aus der Zeit der Pest im Wohnhaus des Hofes Kvelland
Kvellandsfossen 18 m hoher Wasserfall in der Nähe der Kvås kirke (Rechts hinter der Kirche auf der 43 abbiegen.)
Kvås kirke an der 43 in Kvås, hölzerne Langkirche von 1836 mit 800 Sitzplätzen
Kvåsfossen 36 m hoher Wasserfall nahe der Kvås kirke an der 43
Lyngdal kirke Lyngdal, Kreuzkirche von 1848 mit 1300 Sitzplätzen
Screli Herrlicher Wasserfall mit guten Wandermöglichkeiten
Museum für Landwirtschaft Öffnungszeiten: 24.06. bis 26.08. Di., Do. und Fr. 14 bis 17 Uhr. Erw. 20 NOK, Kinder von 6-16J. 5 NOK Kinder bis 5J: gratis.

 

Weitere Informationen:

Touristeninformation Lyngdal
Stasjonsgåta 28
4580 Lyngdal
Tel. +47 38345143
Die netten Damen dort sprechen auch Deutsch.

 

Fragen zum Ort, auch was das Angeln betrifft, beantworte ich gern hier:

Norwegen-Angelfreunde.de

 


 


Googlewerbung:

 


 

Suche: